Neuer Vorstand gewählt

Langenfeld, April 2014. Herzlichen Dank – und Gratulation zum 5-jährigen Jubiläum des fachwerk e.V. sagten die Mitglieder dem alten Gründungsvorstand. Beate Wagner und Renate Schick-Hülswitt verabschiedeten sich aus persönlichen Gründen von der Vorstandsarbeit. Mit Birgit Werthenbach, Gisela Kwiatek und Ute Stern sowie Marion Diedrich haben sie 2009 den Verein gegründet. Eine stolze Leistung und guten Erfolg können sie aufweisen.

Die Mitglieder wählten folgenden neuen Vorstand. Corinna Watterlohn als 1. Vorsitzende, Tanja Bettermann als 2.Vorsitzende, Birgit Werthenbach als Vorstand der Mitgliederverwaltung. Als Team der Presse wurden Gisela Kwiatek und Cara Kanter gewählt.

Neue Herausforderungen und neue Wege wird der mit 28 Mitglieder (Stand: April 2014) starke Verein 2014 gehen. Die nächste Gelegenheit der Kontaktaufnahme besteht beim Stammtisch am 30.4.2014 oder beim traditionellen Weiberabend am 15.05.2014.