Fachwerkabend – „Einfühlsame Kommunikation”

Im Mai und Oktober wurde den Mitgliedern eine ganztägige Weiterbildung zum Thema Einfühlsame Kommunikation vom Fachwerk e V. angeboten. Julia Peters die im Erweiterten Vorstand das Thema  Weiterbildung als Herzenssache übernommen hat konnte Heribert Schönig aus Monheim als Trainer gewinnen. Am 12. November hatten wir nun das große Glück, das Heribert Schönig uns einen Übungsabend zur Vertiefung des “Einfühlsame Kommunikation” geschenkt hat. Herzlichen Dank Heribert Schönig! Ein gelungener Abend, der…

Fachwerk 10.11.2019

Vorstellung der neuen Geschäftsordnung

„Das vergangene Jahr war für uns Fachwerk-Frauen ein besonders intensives. Der neue sechsköpfige Vorstand musste sich finden und hat viel auf die Straße gebracht. Ein großer Erfolgsfaktor dabei war, dass wir uns direkt von Beginn an eine fachkundige Beratung für eine strukturierte & zielorientierte Zusammenarbeit gesucht haben. Dank Sonja Dorothee Jung haben wir als Team sehr gut zusammengefunden und sind jetzt im Besitz einer detaillierten Geschäftsordnung, Viele Mitglieder haben dazu…

fachwerk-austausch

Fachwerk Open 2018

Einmal im Jahr veranstaltet das fachwerk e.V. einen Abend für Mitglieder und Nichtmitglieder. Dieser Abend erfreut sich von Jahr zu Jahr mehr Beliebtheit. In angenehmer und ungezwungener Atmosphäre lernen wir uns untereinander noch besser kennen, knüpfen neue und vertiefen Kontakte. In angeregten Gesprächen werden berufliche als auch private Themen besprochen. Dieses Jahr durften wir zusammen mit 60 Damen einen wunderbaren Abend verbringen. Unser Mitglied, Karin Kricsfalussy, verzückte uns mit Gedichten…

Was is(s)t Regionalmarketing?

Unter dem Arbeitstitel „Was is(s)t Regionalmarketing?“ fand am Donnerstag, den 31.08.2017 zum zweiten Mal ein Themenabend bei Christiane Klauke-Diel/Fa. Regio-Schaufenster – Erlesenes made im Ländle statt. Es ging an diesem Abend für die Mitglieder des fachwerk e.V. um Regionalität, regionale Lebensmittel, das Marketing verschiedener Lebensmittelhersteller und um unser Bewusstsein in Bezug auf unser Kaufverhalten bzw. die Herkunft unserer Lebensmittel. Ebenso sprachen die Teilnehmerinnen über die Definition, was ´regional´ für jeden…