2018: Fachwerk e.V. lädt ein: Selbständigkeit – Soll ich, kann ich, will ich?

Das Langenfelder Unternehmerinnen-Netzwerk fachwerk e.V. hat den offenen Austausch beim fachwerken am Abend als Spezialausgabe zum internationalen Frauentag etabliert. Hier steht sowohl geschäftlicher als auch persönlicher Austausch im Vordergrund.
An diesem Abend sind interessierte Frauen eingeladen, das Netzwerk und seine Mitglieder näher kennenzulernen: Frauen, die eine Selbständigkeit in Erwägung ziehen, oder schon selbständig sind, aber auch Frauen in Führungspositionen sind herzlich willkommen.

fachwerk e.V. – Klüngel-Café spezial: Frauen im Beruf – als Gründerin und Unternehmerin

Dienstag, 8. März 2016, 19 -21 Uhr Anne-Kathrin Goßmann vom Netzwerk W im Kreis Mettmann stellt den Unternehmerinnen-brief NRW vor – eine Auszeichnung, für die sich Gründerinnen und Unternehmerinnen, die wachsen wollen, bewerben können. Die Langenfelder Unternehmerin und Autorin Stephanie Feyerabend wird ihr Buch mit Mutmach-Geschichten “Alles geben, nur nicht auf!!” vorstellen – mit Erfahrungsberichten verschiedenster Frauen, die den Sprung in die Selbständigkeit gewagt haben. Eine Sammlung von Geschichten über…

Fachwerk open

Netzwerktreffen 2016 spezial zum Internationalen Frauentag : Frauen im Beruf – als Gründerin und Unternehmerin

fachwerk e.V. – Netzwerk-Café spezial: Frauen im Beruf – als Gründerin und Unternehmerin
Themen: Unternehmerinnenbrief NRW, Buch mit Mutmach-Geschichten “Alles geben, nur nicht auf!!” und Kontakte zu anderen Geschäftsfrauen aufbauen, sich über die individuellen Wege, Schwierigkeiten und Erfolge in der Selbständigkeit oder im Beruf austauschen, sowie gemeinsame Projekte und Aktivitäten entwickeln