Café feminin SPECIAL – Existenzgründung für Frauen

Café feminin SPECIAL – Existenzgründung für Frauen

Existenzgründung für Frauen – vom Wunsch zur Wirklichkeit

Zwei Drittel aller Gründerinnen starten im Nebenerwerb! Frauen machen sich selbständig, um ihre Ideen zu verwirklichen, um Familie und Beruf besser vereinbaren zu können oder nach einer Familien- oder Pflegephase beruflich durchzustarten.  Die Herausforderung ist dabei oft, den richtigen Weg und die nötige Zeit zu finden. Denn neben der Geschäftsidee und der fachlichen Kompetenz sind für die Gründung viele weitere Aufgaben, wie Finanzen, Marketing, Organisation und Kundengewinnung, zu bewältigen.

Zwei Langenfelder Unternehmerinnen geben in diesem Impulsvortrag mit anschließendem Austausch einen Überblick über das Thema und nennen ihre wichtigsten Tipps aus der Praxis für die erfolgreiche Umsetzung der eigenen Ideen.

Die Themen an diesem Abend:

  • Wie und wo fange ich an bei der Selbständigkeit?
  • Welche Voraussetzungen sind wichtig?
  • Was sind Erfolgsfaktoren und Stolpersteine?
  • Was kann ich selber machen – wo ist externe Unterstützung sinnvoll?
  • Wer hilft mir weiter?

 

Referentinnen:

  • Tanja Bettermann  – Marketing-Expertin, Inhaberin agentur familienzeit Langenfeld
  • Birgit Werthenbach – Steuerberaterin, Inhaberin Steuerkanzlei Werthenbach Langenfeld

Veranstalterin:           Gleichstellungsbeauftragte Langenfeld

Ort:                              AWO Siegfried-Dissmann-Haus, Solinger Straße 103

Teilnahme:                  kostenfrei

Anmeldung:                 nicht erforderlich

Veranstalterin

Ort

Mehr Info

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner